• Thorsten Kambach

Gut Gudi!

Als wir seinerzeit die Idee für unsere TWENTY iNCH FACTORY hatten, wussten wir, dass wir drei Dinge brauchen: Erstens: ein Produkt, dass so gut und einzigartig ist, dass unsere Kundinnen und Kunden es "blind" kaufen können. Zweitens: einen Laden, in dem jeder Besuch ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Und drittens: ein tolles Team.


Ich bin stolz, dass wir die drei Punkte erreicht haben.: Erstens: Das Produkt, das wir brauchten, ist i:SY. Zweitens: der Laden zaubert Lächeln in die Gesichter, dass es nur so leuchtet. Drittens: ein tolles Team! Es ist handverlesen und das Zusammenarbeiten macht echte Freude – Erika, Kim, Paddy, ich und nicht zuletzt Frieda, unser schneeweißer Ladenpudel.


Aber es gibt noch ein Viertens: und das ist gleichzeitig der Grund, warum ich das hier schreibe! Denn der wichtigste Punkt ist der vierte: glückliche Kundinnen und Kunden. Und da haben wir heute wieder eine für dich: die Gudi! Die hält nämlich soeben, seit einigen Minuten, ihr niegelnagelneues und knallrotes i:SY in den Händen, gut behütet vom wunderschönen THOUSAND-Helm. Gudi, wir wünschen dir ganz viel Freude auf den Straßen von München und Umgebung und freuen uns auf deine ersten Schilderungen, Thorsten vom TWENTY iNCH FACTORY Team



Das ist Gudi. Gudi wird uns bald berichten, wie die ersten Fahrten so waren – danke schön Gudi!!!


#twentyinchfactory #isybike #isy_ebike #isy_premiumstore #lübeck #ratzeburg #münchen




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

i:SY-Boom-Bang!